Regenbogenschule Erbach im Taunus (Grundschule)Förderverein Regenbogenschule Erbach im Taunus (Grundschule Erbach)
Kontakt
Facebook-Seite
Sponsoren:

2005 beginnt die Umgestaltung des Schulhofes von der tristen asphaltierten Versiegelungsfläche zu einem lebendigen, einladenden Bewegungsraum für unsere Kinder.

Es entstehen in unzähligen Stunden ehrenamtlicher Arbeit unter Planer Matthias Jansen neue spannende Spiel-, Kletter-, Versteck- und Bewegungsflächen für unsere Kinder. Diesmal werden die gesamten Kosten vom Förderverein durch gesammelte Spenden und Sponsorengelder getragen.

Eine große Besonderheit ist, dass sich die Schulgemeinde um Erhalt und Pflege der neu gestalteten Flächen auf Spielplatz und Schulhof kümmert. Der Förderverein organisiert die Geländepflege im Rahmen zweier großer Pflegeeinsätze in Frühjahr und Herbst sowie monatlicher Jätdienste, welche die Eltern der Klassen im Wechsel übernehmen.

Ohne diese Maßnahmen, die in einem Pflegevertrag mit der Stadt selbst-verpflichtend übernommen wurden, wären die Neu- und Um-gestaltungen nicht genehmigt worden.
    
Neubau des Spielplatzes

Im Herbst 2004 wird der neue Schulspielplatz unter maßgeblicher Beteiligung des Fördervereins vollendet. In über 1300 Arbeitsstunden entsteht ein öffent-licher Spielplatz der besonderen Art, den unsere Schulkinder in jeder Pause, vor Unterrichtsbeginn und auch noch nach Schulschluss nutzen.
    
        
Die Finanzierung gelingt nur durch die Einsparung von 20.000 Euro, die durch die ehrenamtlichen Arbeiten zustande kommt, sowie durch zahlreiche Sponsorengelder, die der Förderverein eifrig sammelt. Hierdurch erst werden die Voraussetzung-en für die Übernahme der Hauptkosten durch das Land Hessen und die Stadt Bad Camberg geschaffen.